versenkbar-ausfahrbar-bildschirm

LCD Flachbildschirme zur Integration in Konferenz- und Medienmöbel. Die Monitore lassen sich motorisiert vertikal ein- und ausfahren. Sie schalten sich automatisch ein und aus.
Die Dynamic Monitor-Systeme sind mit einem neuartigen, sehr schnellen, aber dennoch sehr leisen " Low Noise "- Antriebssystem ausgestattet. Der verschleißarme Riemenantrieb sorgt für leichten Lauf und lange Haltbarkeit.

Die Aus- und Einfahrbewegungen erfolgen punktgenau und in variablen Geschwindigkeiten, durch den Einsatz einer neuen PWM Steuerung. Das Monitor-Gehäuse besteht aus massivem, eloxiertem Aluminium. Für die perfekte Integration in die Umgebung lassen sich die Monitorgehäuse und Tischeinbaufelder veredeln. Es stehen unterschiedlichste und nahezu unendliche Design- und Farbvariationen in Edelholz-, Metall-, Stein- oder Karbon – Optik zur Verfügung. Die Monitor Gehäusetiefe bei 17“ Breitbildformaten beträgt nur ca. 19mm (S-SLIM19). Der Einbaurahmen aus gebürstetem Edelstahl, ist wahlweise mit oder ohne Bedientasten für die Ein- und Ausfahrbewegung erhältlich. Die Öffnung des Monitorgehäuse-Schachts erfolgt nach außen oder optional, nicht sichtbar nach innen. Die Steuerung erfolg wahlweise über eine Schnittstelle zur Mediensteuerung, den seitlichen Bedientasten, über eine IR-Fernbedienung (Typen mit S-SLIM19 Gehäuse) oder über AH Net Software.

Dynamic - Monitore sind in den Bildschirmdiagonalen 15“, 17“, 19“ und 22“ in unterschiedlichen Bildformaten, in flachen SLIM-Gehäusen und zusätzlich als 17" Varianten, mit einem nur 19 mm flachen, soliden S-SLIM Gehäuse (S-SLIM19), standardmäßig aus eloxiertem Aluminium lieferbar.

Netzwerk

Optional können die Monitore auf besondere Kundenwünsche wie z.B. die Integration eines Video- oder Audiokonferenzsystems, von Lautsprechern, einer Kamera und Mikrofons, und USB Anschlüssen angepasst werden. Die Verkabelung erfolgt mittels handelsüblicher CAT5 Kabel. Über die integrierte Loop-through Funktion der Monitore können die Displays kostensparend in Reihe geschaltet und jeweils adressiert werden. Es stehen wahlweise ein WIFI- oder ein ETHERNET-Router zur Verfügung. Über ein Web-Interface können die Monitore ferngesteuert und im Servicefall erste wichtigen Informationen ausgelesen werden. „AH Net“ lässt sich alternativ auch in eine Mediensteuerung integrieren

Dynamic 1 Dynamic1 - der versenkbare Monitor Dynamic1 lässt sich vertikal bewegen. 3.681,00 EUR

Dynamic 2 Dynamic2 - die versenkbaren Dynamic2 Monitore lassen sich vertikal ausfahren und horizontal automatisch um bis zu 20 nach hinten neigen, so dass sich ein perfekter Blickwinkel für den Betrachter ergibt. 3.859,00 EUR